Wir - Anton Geiselhart GmbH & Co. KG

Seit drei Generationen ist Anton Geiselhart das Malerunternehmen mit dem entscheidenden Mehr. Mehr Leistung. Mehr Vielfalt. Mehr Tradition. Mehr Kunst am Bau. Lernen Sie uns kennen.

Firma

Maler und mehr war zu Zeiten des Firmengründers Anton Geiselhart vor allem dessen Begeisterung und sein Engagement für die Kunst und das Kunsthandwerk. Diese Tradition pflegen wir. Im 21. Jahrhundert bezieht sich Mehr vorrangig auf unsere Leistungsfähigkeit, die Vielfalt unserer Gewerke und unsere Innovationsfähigkeit. Mehr bedeutet für uns aber auch die Verlässlichkeit, die unsere Mitarbeiter, zum Teil schon seit Jahrzehnten, täglich bei unseren Kunden zeigen. Uns ist der persönliche Kontakt und die Verwurzelung in der Region wichtig. Nicht selten haben Sie auch noch nach Jahren den gleichen Ansprechpartner, der Sie und ihr Projekt kennt. Mehr heißt auch Mehr Vertrauen, denn unsere Abteilungen werden wie ein Unternehmen im Unternehmen geführt. Das bedeutet kurze Wege, direkte Ansprechpartner und unkomplizierte Lösungen, von denen Sie als Kunde profitieren.

Historie

80 Jahre Anton Geiselhart


Was 1934 als Notwendigkeit zur Existenzsicherung und Familiengründung begann, ist heute ein erfolgreiches mittelständisches Handwerksunternehmen. Nachfolgend einige Stationen unserer Firmengeschichte. Zum künstlerischen Werk von Anton Geiselhart und seinem finden Sie hier weitere Informationen.


1934: Meisterprüfung im Malerhandwerk und Gründung des Malerbetriebes ANTON GEISELHART.


1935: Eheschließung mit Else Tochtermann, Geburt der beiden Söhne Hansjörg (1938) und Tilmann (1940 - 2004) und der beiden Töchter Margarethe Helena (1942 - 46) und Monika (1948), heute Leiterin des Bereichs Farbdesign.


1939 - 1945: Militärdienst, Ausbau und Vergrößerung des Malerbetriebs. Tarn- und Malerarbeiten während des Krieges.


1952: Erwerb des Anwesens Gartenstraße 5 in Reutlingen, hier wurde im Jahr 1957 auch die Galerie 5 gegründet, die später um die bisherigen Werkstatträume erweitert wurde.


1959: Errichtung einer Lehrwerkstatt


1960er Jahre: Blütezeit der künstlerischen Tätigkeit von Anton Geiselhart. Häufige Begegnungen mit seinem Künstlerfreund HAP Grieshaber. Erwerb der ehemaligen Fadenfabrik Knapp in Pfullingen und Einrichtung eines Lackierbetriebes.


1971: Übergabe des Betriebes an Sohn Hansjörg Geiselhart


1973: Tod von Anton Geiselhart


1975: Gründung Atelier für Baugestaltung


1982: Erwerb der ehemaligen Maschinenfabrik Arbach in Pfullingen, Ausweitung des Leistungsspektrums um neue Gewerke


1999: Übernahme der Geschäftsführung durch Enkel Roman Geiselhart, Dipl. Betriebswirt (FH) Fachrichtung Bau

Jobs

Wir sind als dynamischer Malerbetrieb bekannt. Unser Qualitätsmaßstab findet bei privaten, öffentlichen und industriellen Bauherren breite Anerkennung.



Wir suchen!

Wir bieten Ihnen vielfältige Tätigkeitsbereiche und bei engagierter Leistung sehr gute Verdienstmöglichkeiten, sowie den Vorteil in einem starken Unternehmen dauerhaft tätig zu sein.

Jetzt bewerben
Anton Geiselhart - Ausbildung Maler/Lackierer Anton Geiselhart - Ausbildung Stuckateur

Ausbildung

Als Auszubildende/r zum Maler und Lackierer (m/w), Stuckateur (m/w), Gerüstbauer (m/w) und Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement erlernst Du bei Anton Geiselhart die Vielfalt eines Handwerks, das Tradition und Innovation Tag für Tag miteinander verbindet. Wir bieten Dir in unseren Abteilungen den Einblick in die ganze Breite unseres Berufs und vermitteln Dir Fähigkeiten, auf die Du stolz sein kannst. Handwerk von Grund auf, mit Wissen für die Zukunft. Ein eigener Ausbildungsmeister, ein vielseitiges Leistungsspektrum und nette Kollegen sind die Grundlage für gute berufliche Aussichten: 80 Prozent unserer Mitarbeiter haben im eigenen Haus gelernt. Lerne uns kennen. Vielleicht im Rahmen eines Praktikums oder eines Besuchs. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung. Damit auch Du sagen kannst: Ausbildung bei Anton Geiselhart!


Aktuell suchen wir:

  • Maler/Lackierer/in
  • Stuckateur/in
Jetzt bewerben

Kennst Du schon unsere Kampagne:

"Anton Geiselhart sucht den Azubi-Superstar"?

Anton Geiselhart - Presse

Presse

Die regionale Presse, aber auch überregionale Fachzeitschriften berichtet regelmäßig über interessante Themen aus dem Hause ANTON GEISELHART.

Lesen Sie hier, was es Neues gibt!

Info

Farbe wirkt! Wie genau, erkennt man erst, wenn man sie in echt sieht. Deshalb finden Sie in unserer Ausstellung auf 600 Quadratmetern zahlreiche großformatige Musterflächen, auf denen wir Ihnen die Wirkung verschiedenster Oberflächentechniken und unseren kreativen Sondertechniken eindrucksvoll präsentieren. Hier können Sie sich in Ruhe umschauen, die Haptik der Oberflächen erspüren und deren Wirkung im Zusammenspiel mit Boden und Decke ausgiebig prüfen. Auf Wunsch fertigen wir auch Handmuster nach ihren Vorstellungen. In unserem Ende des 19. Jahrhundert erbauten, denkmalgeschützten Industriebau zeigen wir Ihnen auch Akustikdecken, Muster von Teppichböden und anderen Bodenbelägen. Sie können gerne unverbindlich zu uns kommen. Besser noch Sie vereinbaren einen Beratungstermin. Dann profitieren Sie von unserer jahrzehntelangen Erfahrung und unserem Ideenreichtum. Herzlich willkommen!

Partner